ANEXIA Development and Managed Hosting
MAY
1
2015

ANEXIA ist offizieller Debian Mirror

Geschrieben am 1. Mai 2015 von Nadine Pingert

Wir sind stolz darauf, euch mitteilen zu dürfen, dass ANEXIA mit der neuen Version des Betriebssystems Debian, Debian Jessie (8.0), offizieller, österreichischer Debian Mirror ist.

Debian ist ein freies Betriebssystem, das 1993 aus einem gemeinschaftlichen Projekt mehrerer zusammengeschlossener Einzelpersonen entstand, darunter Gründer Ian Murdock. Mittlerweile sind über 1000 offizielle Entwickler an der Weiterentwicklung von Debian beteiligt. Die aktuelle Version (Stand April 2015) von Debian ist Debian Jessie (8.0).

debianmirror

Debian wird durch Spiegel-Server auf der ganzen Welt verteilt, was sowohl den Benutzern zugute kommt, die dadurch einen besseren Zugriff auf das Archiv haben, als auch den Servern von Debian, die dadurch weniger belastet werden. In Österreich ist nun auch ANEXIA ein offizieller Debian Mirror. Hier noch ein paar genauere Daten dazu:

Site:debian.anexia.at
Type:leaf
Packages over FTP:/debian/
Packages over HTTP:/debian/
Packages over rsync:/debian/
CD Images over FTP:/debian-cd/
CD Images over HTTP:/debian-cd/
CD Images over rsync:/debian-cd/
Includes architectures:amd64 armel armhf hurd-i386 i386 kfreebsd-amd64 kfreebsd-i386 mips mipsel powerpc s390x sparc
Update frequency:four times a day

Wenn ihr also schnelle, mit 2x 10 GBit/sec angebundene, Updates haben wollt, nutzt ab sofort debian.anexia.at.

Mehr Informationen rund um Debian und die komplette Liste der weltweiten Spiegel-Sites von Debian bekommt ihr unter https://www.debian.org/


facebooktwittergoogle_pluslinkedinmail