SENIOR SOFTWARE ENGINEER, R&D (M/W)

SENIOR SOFTWARE ENGINEER, R&D (M/W)

Dein Aufgabengebiet

  • Planung und Architektur von innovativen Systemen
  • Gemeinsame Lösungsfindung im dynamischen  Team der Forschung & Entwicklung
  • Entwicklung von system- und netzwerknahen Technologien
  • Umsetzung von komplexen Aufgabenstellungen auf Basis von modernen Herangehensweisen
  • Unterstützung beim Betrieb und Einsatz von neuen, selbstentwickelten Technologien

Dein Profil

  • Hohe Motivation sich mit neuen Technologien zu befassen und qualitativ hochwertige, innovative Lösungen zu entwickeln
  • Mehrjährige, fundierte Erfahrung als Softwareentwickler im Linux-Umfeld
  • Erfahrung in Python und/oder Go oder versierter Umgang mit Programmiersprachen wie C, C++, Java, Ruby
  • Kenntnisse im Bereich Netzwerk- und/oder Linux-Administration
  • Tiefgehendes Verständnis des Zusammenspiels von Netzwerk, Betriebssystem und Software
  • Routine im Umgang mit relationalen Datenbanken (MySQL, MSSQL, PostgreSQL, …)
  • Routine im Umgang mit Versionskontrollsystemen (Git)
  • Erfahrung im Bereich „Infrastructure as Code“ (Salt, Chef, Puppet) von Vorteil
  • Erfahrung im Bereich Software-Testing von Vorteil
  • Erfahrung im Bereich Software-Packaging (DEB, RPM) von Vorteil

Wir bieten dir sehr abwechslungsreiche Tätigkeitsfelder in einem spannenden Umfeld mit leistungsgerechter Entlohnung, sowie interessanten Kunden und herausfordernden Aufgabenstellungen. Für diese Position gilt, auf Basis einer Vollzeitbeschäftigung, ein Einstiegsgehalt von EUR 3.000 brutto pro Monat. Je nach Qualifikation und Erfahrung ist eine Überzahlung möglich.

Deine Bewerbung bearbeitet...

Christina Rappitsch
Christina Rappitsch

Human Resource Manager
+43-50-556

Position: SENIOR SOFTWARE ENGINEER, R&D (M/W)

Ihr Name *
Ihre E-Mail *
Name des Empfaengers *
E-Mail des Empfaengers *
Optionaler Text

Standort: Klagenfurt oder Graz

Arbeitszeit: Vollzeit

Einstiegsgehalt: je nach Qualifikation und Erfahrung ab

ab EUR 42.000 brutto/Jahr

Zum Online-Bewerbungsformular
19